Wer sind wir

Barex Capital ist ein Investmentfonds (SIF) in Luxemburg. SIF ist eine der Arten von Investmentfonds, die reguliert wird und nicht für die breite Öffentlichkeit bestimmt ist. Im Gegensatz zu den UCITS-Fonds, die in den Anwendungsbereich der EU-Richtlinie fallen und in Wertpapiere wie Aktien und Anleihen investieren. Der Fonds (SIF) bietet ein operativ flexibles und finanziell effizientes Mehrzweck-Investmentfondsregime für eine internationale, institutionelle und qualifizierte Anlegerbasis.

Die Hauptmerkmale eines spezialisierten Investmentfonds (SIF) sind das Fehlen jeglicher Beschränkungen hinsichtlich der Art von Vermögenswerten, in die er investieren kann, und ein einfacheres Aufsichtsregime. Das SIF-Formular vereint ein breites Luxemburger Know-how in der Regulierung des Fonds mit der Möglichkeit, in alternative Anlagen zu investieren. Spezialisierte Investmentfonds  (SIFs) sind weltweit führend bei regulierten alternativen Anlagestrategien. Der Spezialisierte Investmentfonds (SIF) in Luxemburg steht bei der Auswahl seiner Anlagen im Einklang mit dem Grundsatz der Diversifizierung, um Anleger zu schützen. SIF benötigt keinen Promoter, wird jedoch wie andere regulierte Investmentgesellschaften in Luxemburg von der CSSF sanktioniert und kontrolliert.

Barex Capital übernimmt die Rechtsform von S.C.A. (Société en commandite par actions) und ist als Investmentgesellschaft SICAF – Société d’investissement à capital fixe gegründet.

Der satzungsmäßige Sitz der Verwaltungsgesellschaft oder Investmentgesellschaft sowie der Ort der zentralen Leitung und Kontrolle befinden sich in Luxemburg.

Nachrichten

Lehman Brothers: When the financial crisis spun out of contro

1. Trouble in paradise: For the past decade, a river of easy money rushed into emerging markets. Now that powerful force is reversing. Rising interest rates, along with ...

Erfahren Sie mehr

Wells Fargo is going backward with thousands of job cuts as JP Morgan and other banks boom

Until now, the biggest U.S. bank by employees had resisted deep job cuts, keeping headcount at about 265,000. In the second quarter, Wells Fargo was the ...

Erfahren Sie mehr

Nachrichten

Wir erwarten gute Nachrichten ...

Erfahren Sie mehr

Nachrichten

Wir erwarten gute Nachrichten ...

Erfahren Sie mehr